Sportkreis Fulda-Hünfeld: Vereine freuen sich über Förderung von 10.500 Euro - Osthessen|News

2021-12-31 17:09:48 By : Ms. Joyce Dong

20.07.21 - Finanzspritze für einige Vereine aus dem Sportkreis Fulda-Hünfeld. Aus dem Förderfond für langlebige Sportgeräte und Baumaßnahmen des Landessportbundes Hessen (LSB) wurden neun Anträge in Höhe von 10.500 Euro bewilligt. Bei einer kleinen Feierstunde beim Ländlichen RuF Vorderrhön Dietershausen in Künzell wurden die Bescheide nun an die Vereinsvertreter übergeben.

Das Geld ist vorgesehen für Umbaumaßnahmen an Vereinsheimen und Anschaffung von Sportgeräten oder Maschinen. 

Folgende Vereine erhielten durch Harald Piaskowski, Vorsitzender des Sportkreises Fulda-Hünfeld e.V., die Bewilligungsbescheide: 

Harald Piaskowski Vorstandsmitglied Andreas Scheibelhut Fotos: Henrik Schmitt Turnverein 1977 Eichenzell: 1125,32 Euro für Gerätehaus/-raum und Garage  Turnverein 1977 Eichenzell: 302,53 Euro für Gymnastikgeräte und Netze  DAV – Sektion Fulda e.V.: 3036,37 Euro für eine Rauchmeldeanlage  Turnverein 1924 Dipperz e.V.: 495,72 Euro für Leichtathletikgeräte  Turnverein 09 e.V. Fulda-Horas: 546,34 Euro für Leichtathletikgeräte und Trampolin  Schützenverein Theobaldshof 1964 e.V.: 224,80 Euro für Schieß-Zubehör  Ländl. RuF Vorderrhön Dietershausen 1973: 3665,25 Euro für ein Voltigiersportgerät  SC Schovel Fulda e.V.: 557,00 Euro für Eis- /Asphaltstock  Leichtathletik-Gemeinschaft Fulda e.V.: 548,08 Euro für div. Sportgeräte 

Turnverein 1977 Eichenzell: 1125,32 Euro für Gerätehaus/-raum und Garage 

Bereits in den nächsten Wochen werden die Sanierungsmaßnahmen beginnen und auch die neuen Sportgeräte angeschafft. Piaskowski wies bei der Übergabe der Bewilligungsbescheide daraufhin, dass nur ein Bruchteil der Vereine im hiesigen Sportkreis die Förderungen / Bewilligungen in Anspruch nehmen. Alle Infos und Anträge findet man unter: https://www.sportkreis-fulda-huenfeld.de/aktionen_ und projekte/foerdermoeglichkeiten.html (pm/fh)+++